• Björn

400 Millionen Telegram User weltweit

Aktualisiert: Apr 29

Der 2013 gestartete Messenger Telegram hat mittlerweile mehr als 400.000.000 monatliche User, das sind 100 Millionen mehr Nutzer als noch einem Jahr. Laut Telegram melden sich täglich 1,5 Millionen neue User an.



Falls Du die App noch nicht auf Deinem Smartphone hast, fragst Du Dich jetzt vielleicht, was genau ist Telegram und warum wird die App immer populärer? Telegram ist ein Cloud-basierter Instant-Messaging-Dienst, mit dem eine unbegrenzte Anzahl an Chatnachrichten, Fotos, Videos und Dateien von verschiedenen Geräten wie Smartphones, Tablets und Laptops versendet und empfangen werden können. Telegram wurde 2013 von den Brüdern Nikolai und Pawl Durow gegründet, die bereits das meistgenutzte russische soziale Netzwerk Vk.com gegründet hatten. Anders als Whatsapp, dem stärksten Konkurrenten mit derzeit über 2 Milliarden monatlichen Usern, erlaubt Dir Telegram Chat Ordner (Folder) zu erstellen. Dies führt bei vielen Nutzern für eine bessere Übersicht um beispielsweise private und arbeitsbezogene Chats zu trennen und zu sammeln. Außerdem können Gruppenchats mit bis zu 200.000 Usern gestartet werden, während dies bei WhatsApp auf 256 User begrenzt ist. In der Coronakrise vertrauen weltweit mehrere Gesundheitsministerien auf Telegram, um über die One-Way-Broadcast Channel Funktion Coronavirus-News, Warnungen und Tipps bzgl. Covid-19 an die Bevölkerung zu senden.


Zudem verfügt Telegram über mehr als 20.000 Sticker, die in den letzten 5 Jahren angelegt wurden. Im Januar 2020 wurde der Quiz Mode zu Telegram Polls hinzugefügt.

Diese Vielzahl an Punkten führt zu Zeiten der Corona Pandemie dazu, dass mehr und mehr Unternehmen und Bildungseinrichtungen auf Telegram umgestiegen sind, um weiterhin remote vernetzt zu bleiben und zu arbeiten. Kein Wunder also, dass Telegram aktuell in mehr als 20 Ländern weltweit auf Platz #1 der App Downloads rangiert.


Um auf die Bedürfnisse der Nutzer während der Coronakrise im Home Office einzugehen und dementsprechend weiter zu wachsen, plant Telegram ein sicheres und vertrauensvolles Video-Kommunikationstool zu launchen. Laut Telegram sind Video Calls im Jahre 2020 gleichzustellen mit Chatnachrichten im Jahr 2013. Obwohl es bereits eine große Auswahl an Tools für Videoanrufe gibt (sehr gute Übersicht zu Datenschutz und Video-Apps hier), sind diese entweder sicher ODER werden von vielen genutzt - beides gemeinsam ist eher die Seltenheit. Dies möchte Telegram ändern!


Auch wir nutzen für unseren Kunden Maximilian Günther (Formel E Rennfahrer für BMW i Andretti Motorsport) Messenger zur FANBOOST-Aktivierung. Neben einem Facebook Messenger Bot zum Saisonstart, waren wir im Laufe des Jahres auf einen Telegram Channel umgestiegen. Du kannst gern dazu kommen und das Ganze mal testen 📲 MAXG Booster Club 🇩🇪


Deine Meinung:

Bist Du bereits einer der 400 Millionen Telegram Nutzer Falls ja, welche Erfahrungen hast Du bereits gemacht Erzähle es uns auf LinkedIn.

159 Ansichten
ÖFFNUNGSZEITEN
ADRESSE

Mon - Fr: 9.00 - 22:00
Samstag: 10.00 - 22:00

​Sonntag: nach Vereinbarung

Attention Berlin UG (haftungsbeschränkt)
C/O Factory Berlin
Rheinsberger Straße 76/77

10115 Berlin

SPRICH UNS AN!

© 2020 by @ttention Berlin. Made with ❤️ in Berlin.

unnamed (2).png