• Kevon

Wie kombiniert man die starken Marketingplattformen E-Mail & Social Media?

Aktualisiert: Jan 8

Suchst du nach Wegen, um deine Marketingstrategien zu verbessern? Eine Möglichkeit, um die Email Vermarktung durch Social Media Kampagnen zu vereinen?

Dann pass gut auf, denn das Team von Payfort teilte seine Tipps zum Erfolg im folgenden Beitrag:



E-Mail Marketing ist immer noch ein Hit

E-Mail Vermarktung spielt heutzutage eine immer wichtigere Rolle im Bezug auf das Bestehen von Unternehmen. Gleichzeitig ist es eine der effektivsten Möglichkeiten, um Kunden zu erreichen.

Fakt ist, dass heutzutage 82% aller Unternehmen eine solche E-Mail Marketing Technologie nutzen.

53% der E-Mails werden nach unserer heutigen Mobil-first Generation auf dem Mobilen Devices geöffnet.

Für Online Verkäufer ist diese Strategie sehr attraktiv. So senden 39% aller Online Retailers personalisierte Produktvorschläge via Email, während 81% aller Online Einkäufer Produktvorschläge basierend auf vorherige Einkäufe via Emails erhalten.

92% aller Erwachsene benutzen immer noch E-Mails, von denen 61% regelmäßig Ihren Posteingang checken.

Vergleicht man dies nun mit Social Media Marketing, lässt sich grundsätzlich sagen, dass es sechsmal häufiger vorkommt, dass Emails eher angeklickt werden als beispielsweise ein Tweet von Twitter. Außerdem ist es fünfmal wahrscheinlicher, dass Nachrichten per E-Mails gesehen werden, als bei Facebook.


Kombiniert man diese nun mit den neuen Tools der Sozialen Netzwerken ergibt sich eine sehr starke Vermarktungsstrategie.

Die naheliegendste Option ist daher, dass zukünftig Newsletter und E-Mail Updates auf den Social Media Plattformen geteilt werden sollten. Ein Anmeldungsfeld für zukünftige E-Emails muss auf den SoMe Plattformen gegeben sein, gleichzeitig ist es wichtig, dass die Leser ermutigt werden E-Mails weiterzuleiten und zu teilen. Somit erreicht man neben der bereits bestehenden Kundschaft zusätzlich weitere neue potenzielle Kunden. Essentiell ist es auch, dass auf den SoMe Plattformen Email verlinkte Ausschnitte des Newsletters gepostet und angeteasert werden.


Mit diesen Integrationsbausteinen lässt sich zukünftig eine stabile und erfolgreiche Basis aufbauen, die dein Unternehmen zum Erfolg bringt.



Deine Meinung:

Sind die Tipps für dein Unternehmen sinnvoll und schlüssig❓Teile uns Deine Meinung in den Kommentaren auf LinkedIn mit.



0 Ansichten
ÖFFNUNGSZEITEN
ADRESSE

Mon - Fr: 9.00 - 22:00
Samstag: 10.00 - 22:00

​Sonntag: nach Vereinbarung

Attention Berlin UG (haftungsbeschränkt)
C/O Factory Berlin
Rheinsberger Straße 76/77

10115 Berlin

SPRICH UNS AN!

© 2020 by @ttention Berlin. Made with ❤️ in Berlin.

unnamed (2).png